Wahlversammlung 21.06.2017

Einladung zur Abteilungsversammlung mit Wahl des neuen Vorstandes

TuRa- Schach und Jugendschach   

Mittwoch 21.06.2017

Ort: MENSA GS Heidberg, Heidbergstrasse 89

Zeit: ab 19.30 Uhr

Ab 19 Uhr Wahl Jugend/Kindervorstand.

  • ·  Jugendsprecherin                                             
  • ·  Jugendsprecher                                                
  • ·  Kindersprecherin          

Tagesordnung ab 19.30 Uhr

1. Begrüßung und Stimmenfeststellung

2. Genehmigung der Tagesordnung und Ernennen des Protokollführers

3. Verlesen des Vorjahresprotokolls (auf Wunsch: Verzicht)

4. Ehrungen

5. Berichte des Vorstands und des Jugendwarts, Aussprache

6. Entlastung des Vorstands

7 .Wahl des Jugendsprechers

8. Bestätigung  des Jugend- und- KindersprecherIn

9. . Wahlen zum Vorstand

  • ·  1. Vorsitzender/
  •    Turnierleiter                                 
  • ·  1. Stellvertreterin/Mädchen- Fraueneschach       
  • ·  2. Stellvertreter/Leistungsschach
  •    Jugendwart                                

10. Anträge

      müssen bis 1 Woche vor der Versammlung eingereicht werden

      zBsp. per Mail: ag.schabel@web.de

11.    Verschiedenes

Mit Schachgruß

Eberhard Schabel

Abteilungsleiter

TuRa- Jugendschach

Antrag für die TuRa Wahlversammlung:

Für den Vorstand möchte ich folgenden Antrag stellen.

Die Versammlung möge beschließen den Spartenbeitrag per 01.08.2017 von bisher 2 Euro auf 3 Euro zu erhöhen, wobei der Spartenbeitrag bei Familien (ab 2) nur von einem Mitglied zu zahlen wäre.

Begründung:

Im Mai 2008 wurde für unsere Abteilung ein Spartenbeitrag eingeführt. Grund der Maßnahme war die zunehmende Teilnahme unserer Mitglieder bei den verschiedensten nationalen Meisterschaften. Mit dem Spartenbeitrag wurden u. A. seither mehrere NVMs, DVMs sowie weitere Teilnahmen auf Bundesebene (DJEM, RAMADA usw) und unsere TN an den EMs und WMs unterstützt.

Seit dieser Zeit konnte sich unsere Abteilung weiter sehr gut entwickeln und unsere Teilnahmen bei den Norddeutschen oder Deutschen wurden häufiger, was natürlich mit Mehrkosten verbunden war.Weiterhin war es für uns erfreulich, dass unsere Talente u. A. auch bei Europa- oder- Weltmeisterschaften dabei sein konnten. Weiterhin ist es so, dass wir mit mehreren SpielerInnen bei der DJEM, RAMADA- Endrunden, DVMs und Anderen Turnieren dabei sein werden. Hinzu kommt die positive Entwicklung unserer Teams. So sind Teilnahmen am Bundesliga- Spielbetrieb keine Ausnahme mehr.

Die anfallenden Kosten könnten mit dem erhöhten Spartenbeitrag für unsere Mädchen, Jungs und Trainer, die mit unseren SpielerInnen unterwegs sein werden, abgefedert werden. Die Spartenbeitragsführung liegt in den Händen des Gesamtvereins, so dass jederzeit eine Abrechnung der Verwendung möglich ist.

Wir Bitten Euch daher um Zustimmung zu unseren Antrag

Eberhard Schabel

Abteilungsleiter TuRa SCHACH