Hallo TuRa SCHACH

Erneut sind wir 2 Jahre weiter seit der der letzten Wahlversammlung vom 30.01.2011.

Aktuell lernen und spielen ca 160 Erwachsene/Jugendliche und Kinder in unseren Trainingsgruppen Schach. Innerhalb des Schachverbandes wurden von uns 110 angemeldet.

Wie die Jahre zuvor arbeiteten wir eng mit WABFIS- Schachschule zusammen und konnte im Ergebnis dieser Kooperation viele neue Mitglieder bei TuRa SCHACH begrüßen.

Dokumentiert wurde und wird unser Weg von unserem WEB Projekt und seit Sommer 2012 auch auf facebook.

Intern:

Unsere Schachabteilung des TuRa Harksheide Norderstedt bietet nunmehr schon seit 2008, an 6 Tagen in der Woche, Schachtraining innerhalb von Gruppen und als Einzeltraining an. Mit Beginn des Monats Oktober 2012 gibt es zudem Training via Skyp.

Haupttrainingstage sind der Montag und Mittwoch, an Denen insgesamt ca 60 TuRa Talente Schach spielen, lernen und sich treffen können.

Hauptaugenmerk lag bei unseren Trainingsangeboten auch im vergangenen Zeitraum auf dem Gebiet des Jugendschachs, als Basis für den weiteren schrittweisen Aufbau unseres Erwachsenenbereichs.

So wurden der weitere Aufbau und die Fortführung von speziellen TGs voran gebracht. Neben den nunmehr 3 Mädchenschach- TGs, gibt es eine Jungs- Schachgruppe, gemischte U 12 TG, gemischte U 10 TG, gemischte U 18/Erwachsenen TG.

Mit Johanna, Tommi, Hanna. Hauke und Moritz konnten von uns Jugendliche gefunden werden, die sehr gern und hoch motiviert unser Training als ÜbungsleiterInnen unterstützen. Zugleich entlasten alle Fünf unsere Trainer IM Alexander Bodnar und Eberhard Schabel in der täglichen Trainingsarbeit.

Nach unserer Wahl 2011, wurde unter Anderem auch die Organisation einer Vereinsmeisterschaft besprochen und vorgenommen. Nach einer langen Pause konnte 2011/12 wieder ein Vereinsmeister, bzw zwei Sieger,  gekürt werden. Tommi und Eberhard gingen punktgleich als Gewinner hervor und gehören auch bei der aktuellen VM zu den Favoriten

Erfreulich war auch, dass es nunmehr gelungen ist, unser Raumproblem entgültig zu lösen. Zur Hilfe kam uns da der Ausbau der Mensa der Gemeinschaftsschule Harksheide im Sommer 2011.


Mannschaftswettbewerbe/Turniere

Die letzte Wahlperiode brachte uns erneut einige schöne Erfolge.

Insbesondere unser Erwachsenenbereich profitierte von unserem Jugendschach- Aufbau der letzten Jahre.

In der Saison 2010/11 gelang unser erster Achter, als Meister der Bezirksliga, der Aufstieg in die Verbandsliga- Ost. Noch nie hatte unser Erwachsenenteam den Sprung in die VBL geschafft und so waren wir natürlich sehr stolz dies erreicht zu haben.

Leider mussten wir nach einem Jahr wieder zurück in die Bezirksliga. Allerdings sind wir uns sicher, dass es in den nächsten Jahren erneut mit dem Aufstieg klappen wird.

Unser Frauenteam eroberte einen weiteren schönen Erfolg für TuRa SCHACH und gewann die Regionalliga 2011/12. Damit verbunden war, dass unser Team erstmals in die 2. Frauen- Bundesliga aufstieg und versucht(e) sich achtbar zu schlagen und zu präsentieren.

Komplettiert werden die schönen Ergebnisse innerhalb des Erwachsenenbereiches von unserem zweiten TuRa- Vierer, der 2010/11 und 2011/12 die Kreismeisterschaft gewinnen konnte.

In allen Drei Teams unseres Erwachsenenbereiches spielen viele junge und sehr junge TuRa Talente mit und haben so viel zu unseren Erfolgen beigetragen. Allerdings hatten sie auch im Jugendschach viel Anlass zur Freude.

TuRa SCHACH gehört auch weiterhin zu den größten und erfolgreichsten Jugendschachbereichen in unserem Bundesland. Mit einer Vielzahl von Ideen und Aktivitäten innerhalb unseres Vereines, gelang es uns auch im vergangenen Zeitraum schöne Ergebnisse zu erobern.

Während unsere Jugendteams die jeweilige Liga halten konnten, gelang es unserer U 14w bei der DVM 2012 die Bronzemedaille zu gewinnen. In den letzten 4 Jahren konnte somit der komplette Medaillensatz bei der U 14w auf deutscher Ebene erobert werden.

Bei den Jugend- Einzelmeisterschaften in Neumünster gelang es weitere Titel, Podestplätze und weitere schöne Platzierungen errungen werden. Gleiches galt für die anderen Formen der Landesturniere der vergangenen beiden Jahre.

Überregional:

Erneut spielten unsere Spielerinnen und Spieler bei vielen überregionalen Turnieren und Meisterschaften erfolgreich mit. Primäre war dabei die Teilnahme an der Amateur Europameisterschaft in Pardubice, welche wir im Rahmen unserer 10. Jugendreise im Sommer 2012 besuchten.

Im März 2011 erhielt TuRa Schach vom Deutschen Schachbund die Auszeichnung als „TOP Schachverein“ und vom Schachverband Schleswig-Holsteins wurden wir 2012 als „Verein des Jahres“ prämiert. Im März 2012 kam dann noch die Sportlerehrung von 6 Spielerinnen und 2 Trainern der Stadt Norderstedt in GOLD und die Ehrung mit dem „TuRa- Oscar“ hinzu.

Viermal wurde so innerhalb kürzester Zeit unser jahrelanges Engagement auf den verschiedensten Schach- Gebieten honoriert. Als TuRa SCHACH können wir, also Jede und Jeder aus unserer Schachabteilung, sehr stolz darauf sein.

Wie sehr es uns gelungen ist unser Image überregional positiv aufzubauen, zeigte sich auch vor dem 1. Frauen/Mädchenschach Kongress 2012 in Göttingen, als ich vom DSB gebeten wurde unseren Verein, als Beispiel erfolgreicher Mädchenschacharbeit vorzustellen.

Fazit wie bisher:

Unabhängig von unseren sportlichen Ergebnissen stand und steht auch weiterhin bei uns die Freude und der Spaß an unserem Spiel an erster Stelle. Letztendlich sind alle Erfolge Momentaufnahmen und natürlich wird uns niemand mehr zBsp. die Deutschen Titel nehmen können, doch wenn unsere Kinder/Jugendlichen und Erwachsenen nicht mit dem Eifer dabei wären und Rückschläge wegstecken weil sie gern Schach spielen, dann würde unser TuRa- Schach sicher nicht so positiv dastehen.

TuRa Harksheide hat sich einen guten Namen in der Region und Überregional erarbeitet und wir Alle sind Teil dieser Entwicklung.

VIELEN DANK !!!

 

Für unseren Vorstand

Eberhard Schabel

1. Abteilungsleiter TuRa SCHACH